A+
A-
Krablerstraße 136, 45326 Essen0201 83528-0

Pflegewohngemeinschaften für Frauen im Beginenhof

Im Beginenhof in Essen bieten wir „Betreutes Servicewohnen“ in Wohngemeinschaften speziell für Frauen. Im März 2008 sind im ehemaligen Finanzamt Essen-Süd in Rüttenscheid und dem Museum Folkwang die Frauen-Pflegewohngruppen im Beginenhof eröffnet worden. Kooperationspartner dieses Wohnmodells ist neben unserer Einrichtung als Betreuungs- und Pflegedienstleister die Allbau AG aus Essen als Vermieter.

Im Beginenhof befinden sich 2 x 7 Appartements zwischen 28-56 qm zuzüglich jeweils einer großzügigen Gemeinschaftsfläche pro Wohngemeinschaft. Die rollstuhlgerechte Anlage bietet pflegebedürftigen Frauen eine äußerst attraktive Wohnmöglichkeit. Die Wohnungen sind mit eigener Dusche/WC, Parkett- bzw. Laminatfußböden, moderner Notrufanlage, Fernsehkabelanschluss und direktem Zugang zum Balkon ausgestattet und bieten ausreichend Platz.

Die Bewohnerinnen können die Appartements mit eigenem Mobiliar ausstatten und somit individuell gestalten. Die großzügigen Aufenthaltsbereiche mit Küche und Wohnzimmer laden zum gemeinschaftlichen Verweilen ein und natürlich ist auch ein Aufzug vorhanden. Von den insgesamt 14 Appartements sind vier Wohneinheiten frei anzumieten, zehn Wohneinheiten ausschließlich mit Wohnberechtigungsschein (WBS).

Insbesondere Frauen, die bei der Bewältigung des Alltagslebens Hilfe benötigen und/oder bereits einer Pflegestufe zugeordnet wurden, können hier neue Wohn-, Betreuungs- und Pflegemöglichkeit wahrnehmen und ein selbstbestimmtes Leben führen. Hier werden diese Tag und Nacht von erfahrenen und liebevollen Mitarbeitern betreut. Von regelmäßigen Mahlzeiten über die Reinigung des Appartements bis hin zum Wäschereidienst lässt unser Fachpersonal keinen Wunsch offen.

Eine persönliche Begleitung, kompetente Pflege und die erheiternde Gemeinschaft anderer Mitbewohnerinnen machen diese Pflegewohngruppen zu einem besonderen Wohnerlebnis.

Menu