A+
A-
Krablerstraße 136, 45326 Essen0201 83528-0

Betreutes Wohnen im Stadthaus

Für ein selbstbestimmtes Leben - betreutes Wohnen im FAK „Stadthaus“

Um unserer Vorreiterrolle als Alten- und Pflegedienst in Essen gerecht zu werden, gehen wir mit innovativen Projekten und Konzepten voran. Bereits 1995 wurde daher das Projekt „FAK-Stadthaus“ ins Leben gerufen. Hier können für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz in Einraum- oder Zweiraumappartements zwischen 28 – 43 qm wohnen und diese nach ihren ganz eigenen Wünschen und Vorstellungen einrichten. Die Appartements sind mit eigener Dusche und WC, Einbauküche, Notrufanlage und Fernsehkabelanschluss ausgestattet. Selbstverständlich bietet unser „FAKStadthaus“ in puncto Mobilität einen eigenen Aufzug.

 

Individuelle Pflege, rund um die Uhr

Die Bewohner unseres Stadthauses werden ganz nach ihrem individuellen Bedarf Betreut und bei Bedarf auch gepflegt. Mit einem umfangreichen Serviceangebot sorgen wir mit unserer Einrichtung dafür, dass es diesen an nichts fehlt. Vom Verpflegungsservice über den Wäschereidienst bis hin zur Reinigung der Appartements lassen wir keinen Wunsch für ein selbstbestimmtes Leben offen. Gemeinsam, statt einsam.

Auch für die nötige Geselligkeit und den Austausch mit anderen Bewohnern ist gesorgt. Hier steht eine hausinterne Cafeteria als Gemeinschaftsbereich zur Verfügung. Und auch für die alltägliche Beschäftigung der Bewohner werden regelmäßige Aktivitäten angeboten. Alles für ein Ziel: diesen ein schönes, individuelles und soweit möglich eigenständiges Leben zu bereiten.

Menu